Social Media Post (SMP)

Social Media leicht gemacht für KMU Präzise.

Schnell. Automatisch. Kurz und bündig.

Mit dem virtuellen Assistenten zum Erfolg!

SMP - SOCIAL MEDIA POST

Video-Dauer: 65 sec.

Video-Dauer: 69 sec.

Video: 2:46 sec.

Die Kunst des kurzen Satzes

Die Kunst des kurzen Satzes

Modul 1: Alles Sprache - Vom Problem zur Lösung

 Beschreibung:
In diesem Modul konzentrieren sich die Teilnehmer auf die Entwicklung von standardisierten Texten, die speziell für die Kommunikation mit Gästen von Ferienwohnungen konzipiert sind. Diese Bibliothek umfasst eine Vielzahl von Texten, die von Begrüßungsnachrichten bis hin zu Antworten auf häufig gestellte Fragen reichen.

 Lernziel:
Die Teilnehmer lernen, effektive und ansprechende Texte zu formulieren, die für verschiedene Kommunikationsszenarien im Gastgewerbe geeignet sind. Ziel ist es, eine solide Grundlage für die Interaktion mit Gästen zu schaffen.

 Nutzen:
Mit dem "TextGenie" für Airbnb Gastgeber sparen Sie nicht nur enorm Zeit beim Schreiben und damit bares Geld, sondern auch Ihre Nerven.

Chat Dschipity, virtueller Assistent

Chat Dschipity, virtueller Assistent

Modul 2: Der virtuelle Assistent

 Beschreibung:
In der abschließenden Stufe des Kurses geht es um die Entwicklung eines virtuellen Assistenten, der die Kommunikation mit den Gästen übernimmt und die Texte in einer persönlichen und interaktiven Weise präsentiert.

 Lernziel:
Die Teilnehmer lernen, wie sie einen Avatar gestalten und einsetzen können, um das Gästeerlebnis zu verbessern und die Kommunikation zu personalisieren. Ziel ist es, eine neue Ebene der Interaktivität und Benutzerfreundlichkeit in der Gästekommunikation zu erreichen.

 Nutzen:
Die Integration eines Avatars in die Kommunikation mit Airbnb-Gästen kann die Aufmerksamkeit und das Engagement erhöhen, eine persönliche Verbindung schaffen, die Markenidentität stärken, die Verständlichkeit verbessern und das Vertrauen fördern. In einer Welt, in der digitale Kommunikation oft als unpersönlich empfunden wird, kann ein gut gestalteter Avatar einen signifikanten Unterschied machen und dazu beitragen, dass Ihre Botschaften nicht nur gelesen, sondern auch verstanden und geschätzt werden.

Integration / Automatisierung

Integration / Automatisierung

Modul "Coaching": Integration in smoobu.com

 Beschreibung:
In diesem Modul werden die Teilnehmer in einem 1:1 Coaching in die effektive Integration von zuvor erstellten Kommunikationstexten und Avataren in das Property Management System (PMS) eingeführt.

Durch eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung erlernen sie, wie diese Texte für eine nahtlose und automatisierte Kommunikation mit Gästen genutzt werden können, um den Verwaltungsaufwand zu reduzieren und die Gästebetreuung zu optimieren.

 Lernziel:
Ziel dieses Coaching ist es, den Teilnehmern die notwendigen Fähigkeiten zu vermitteln, um Kommunikationstexte und Avatare erfolgreich im PMS zu automatisieren. Sie lernen, wie durch diese Automatisierung nicht nur wertvolle Zeit eingespart, sondern auch die Effizienz und Wirksamkeit ihrer Kommunikation mit den Gästen signifikant gesteigert werden kann.

 Nutzen:
Durch die Automatisierung der Kommunikation im PMS sparen die Teilnehmer Zeit und Energie und können sich darauf verlassen, dass ihre Gäste stets professionell betreut werden. Entdecken Sie, wie einfach es sein kann, Stress zu reduzieren und gleichzeitig die Gästezufriedenheit zu erhöhen.

Was Sie lernen:

TextGenie für Airbnb bietet Ihnen einen spezialisierten Kurs in drei Modulen an, der speziell darauf ausgerichtet ist, Ihre Fähigkeiten in der digitalen Gästekommunikation zu verbessern und zu professionalisieren.

Modul 1
Kommunikationstexte

Sie erlernen, wie Sie aus Stichwörtern ansprechende und informative Texte für die Kommunikation mit Ihren Gästen entwickeln können.

Dieser Prozess beginnt mit der Identifizierung relevanter Schlüsselbegriffe, die die Grundlage für das Verfassen von Willkommensnachrichten, Wegbeschreibungen, Hausregeln und Antworten auf häufig gestellte Fragen bilden.

Modul 2
Unser erster Avatar

In diesem Kurs wird Ihnen vermittelt, wie Sie einen virtuellen Assistenten entwickeln, der in der Lage ist, die von Ihnen entwickelten Texte effizient zu nutzen.

Sie lernen, diesen Assistenten in Ihre Kommunikationsstrategie zu integrieren, um Anfragen von Gästen automatisiert und zeitnah zu beantworten.

 

Modul Coaching
Integration PMS - smoobu

Ein wesentlicher Bestandteil dieses individuellen Coachings ist die Integration der optimalen Texte und des virtuellen Assistenten in Ihr Property Management System (PMS), speziell in smoobu.com.

Dieser Schritt ermöglicht es Ihnen, Ihre gesamte Gästekommunikation zu zentralisieren und zu automatisieren, wodurch Ihr Verwaltungsaufwand signifikant reduziert wird.

Fazit (Schlussbetrachtung)

Durch Ihre Teilnahme an diesem Kurs werden Sie in die Lage versetzt, Ihre Gästekommunikation zu professionalisieren, die Zufriedenheit Ihrer Gäste zu steigern und gleichzeitig Ihren Arbeitsaufwand durch den Einsatz automatisierter Lösungen zu minimieren.

Hier geht's zur Bibliothek...nächstens

Häufig gestellte Fragen

Alles Sprache: Sprachkompetenz = Schlüsselkompetenz

Sprachkompetenz spielt in der digitalen Welt eine zentrale Rolle, da sie die Grundlage für effektive Kommunikation, Informationsaustausch und das Verständnis komplexer Inhalte bildet.

1. Globale Vernetzung: Die digitale Welt ermöglicht es uns, über Ländergrenzen hinweg zu kommunizieren und zu interagieren. Sprachkompetenz ist entscheidend, um mit Menschen aus verschiedenen Kulturen effektiv kommunizieren zu können. Sie fördert das gegenseitige Verständnis und erleichtert internationale Zusammenarbeit.

2. Digitale Kommunikation: E-Mails, Messaging-Dienste, soziale Medien und Plattformen wie TextGenie für Airbnb erfordern klare und präzise Sprachverwendung, um Missverständnisse zu vermeiden und die gewünschte Botschaft effektiv zu übermitteln. Gute Sprachkenntnisse helfen dabei, Inhalte ansprechend und verständlich zu gestalten.

3. Zugang zu Informationen: Das Internet ist eine unerschöpfliche Quelle an Informationen. Sprachkompetenz ermöglicht es, diese Informationen zu suchen, zu bewerten und zu nutzen. Das Verstehen komplexer Texte und das kritische Hinterfragen von Quellen sind in der digitalen Informationsflut unerlässlich.

4. Berufliche Qualifikation: In vielen Berufsfeldern, besonders in der digitalen Wirtschaft, ist Sprachkompetenz eine Grundvoraussetzung. Ob im Marketing, in der Kommunikation oder in der Softwareentwicklung – klare und zielgerichtete Kommunikation ist entscheidend für den Erfolg.

5. Technologische Entwicklungen: Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und automatisierte Systeme nutzen Sprache, um mit Nutzern zu interagieren. Ein tiefes Verständnis der Sprache verbessert die Interaktion mit diesen Technologien und ermöglicht es, ihre Potenziale voll auszuschöpfen.

6. Bildung und lebenslanges Lernen: Digitale Bildungsangebote sind oft sprachbasiert. Gute Sprachkenntnisse sind notwendig, um Lernmaterialien zu verstehen, sich neues Wissen anzueignen und sich persönlich sowie beruflich weiterzuentwickeln.

7. Kreativität und Ausdruck: Die digitale Welt bietet unzählige Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung. Sprachkompetenz ermöglicht es, Ideen, Gedanken und Gefühle präzise auszudrücken und mit anderen zu teilen.

Insgesamt ist Sprachkompetenz in der digitalen Welt unverzichtbar, um sich effektiv auszudrücken, mit anderen zu verbinden, Zugang zu Wissen zu erhalten und in einer zunehmend vernetzten Welt erfolgreich zu sein.

Erstellung einer eigenen Bibliothek mit Texten

Ziel: Entwicklung einer Sammlung von etwa 30 kurzen, präzisen Kommunikationstexten für Vermieter von Ferienwohnungen.

Ziel: Handlungsorientierte Information und direkte Umsetzbarkeit schnell an Kunden und Gäste vermitteln.

Anwendung: Diese Texte dienen als Vorlagen für häufige Kommunikationsszenarien mit Gästen, wie Begrüßungen, Fragen nach Anreise, Check-in/Check-out Anweisungen und generell Antworten auf häufige Fragen.

Entwicklung eines Avatars für die Kommunikation

Ziel: Erstellung eines virtuellen Avatars, der die Texte in einer nachrichtenähnlichen Form an die Gäste übermittelt.

Anwendung: Der Avatar fungiert als interaktiver, virtueller Assistent, der die Kommunikation mit den Gästen personalisiert und benutzerfreundlicher gestaltet. Dies trägt zu einem verbesserten Gästeerlebnis bei und erleichtert den Vermietern die Kommunikation.

In der heutigen digitalen Welt, in der die Mehrheit der Kommunikation online stattfindet, ist es wichtiger denn je, Wege zu finden, um diese Interaktionen persönlicher und ansprechender zu gestalten.

Airbnb-Hosts stehen vor der Herausforderung, aus der Ferne eine Verbindung zu ihren Gästen aufzubauen, wichtige Informationen effektiv zu kommunizieren und gleichzeitig eine einladende und freundliche Atmosphäre zu schaffen. Hier kommt die Rolle eines Avatars ins Spiel.

Ein Avatar, sei es ein einfaches grafisches Bild oder eine komplexere animierte Figur, kann als digitales Alter Ego des Hosts dienen und bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Kommunikation mit Gästen zu verbessern. Durch den Einsatz eines Avatars können Hosts eine Brücke zwischen der Notwendigkeit, effizient zu kommunizieren, und dem Wunsch, eine warme und persönliche Erfahrung zu bieten, schlagen.

Dieses Vorwort beleuchtet die vielfältigen Vorteile, die ein Avatar in der Gästekommunikation auf Airbnb mit sich bringen kann, und dient als Einführung in die tiefergehenden Erklärungen, die folgen.

1. Erhöhte Aufmerksamkeit


In einer Welt, in der die Aufmerksamkeitsspanne stetig abnimmt, ist es entscheidend, die Kommunikation so zu gestalten, dass sie die Aufmerksamkeit der Gäste fängt und hält. Ein Avatar, der mit Sorgfalt und Kreativität gestaltet wurde, kann genau das bewirken. Durch seine visuelle Präsenz kann der Avatar die Neugier der Gäste wecken und dazu beitragen, dass die Informationen nicht nur zur Kenntnis genommen, sondern auch besser erinnert werden. Dies ist besonders nützlich in der initialen Phase der Buchung, wo wichtige Informationen wie Check-in-Anweisungen und Hausregeln kommuniziert werden müssen.

2. Persönliche Note


Digitale Kommunikation neigt dazu, unpersönlich und steril zu wirken. Ein Avatar bringt eine persönliche Note in die Interaktion mit Gästen, was die Kommunikation warmer und einladender macht. Dieser persönliche Ansatz kann die Gästeerfahrung erheblich verbessern, indem er eine Verbindung aufbaut und den Gästen das Gefühl gibt, direkt mit einer freundlichen, ansprechbaren Person zu kommunizieren. Ein Avatar, der die Persönlichkeit und den Stil des Hosts widerspiegelt, kann dabei helfen, eine starke Beziehung zu den Gästen aufzubauen, noch bevor sie ankommen.

3. Markenidentität


Ein einzigartiger Avatar kann ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Markenidentität als Airbnb-Host werden. Er dient nicht nur als visuelles Erkennungszeichen, sondern kann auch Werte und die Einzigartigkeit Ihrer Unterkunft vermitteln. Ein gut gestalteter Avatar kann dazu beitragen, dass sich Ihre Unterkunft in einem gesättigten Markt abhebt und bei früheren Gästen in Erinnerung bleibt, was zu wiederholten Buchungen führen kann.

4. Vereinfachte Kommunikation


Komplexe Informationen lassen sich mit Hilfe eines Avatars oft einfacher und verständlicher kommunizieren. Ein Avatar kann durch Gesten, Mimik und begleitende visuelle Elemente dazu beitragen, wichtige Punkte hervorzuheben und Missverständnisse zu vermeiden. Dies ist besonders hilfreich bei internationalen Gästen, bei denen Sprachbarrieren eine Herausforderung darstellen können. Ein Avatar kann als visueller Übersetzer fungieren, der hilft, klare und präzise Anweisungen zu geben.

5. Erhöhtes Engagement


Ein interaktiver Avatar kann das Engagement der Gäste steigern, indem er sie zu Aktionen auffordert oder Fragen in einer freundlichen und zugänglichen Weise stellt. Dies kann die Gäste dazu ermutigen, mehr über die Unterkunft oder die Umgebung zu erfahren und aktiv Feedback oder Anfragen zu senden. Ein solches Engagement fördert nicht nur eine positive Erfahrung, sondern kann auch dazu beitragen, eventuelle Probleme frühzeitig zu identifizieren und zu lösen.

6. Vertrauensbildung


Vertrauen ist ein wesentlicher Bestandteil der Gastgeber-Gast-Beziehung. Ein professionell gestalteter Avatar, der Konsistenz und Zuverlässigkeit ausstrahlt, kann dazu beitragen, dieses Vertrauen aufzubauen. Gäste fühlen sich eher wohl und sicher, wenn sie das Gefühl haben, mit einem vertrauenswürdigen und professionellen Host zu kommunizieren. Dies kann besonders wichtig sein für neue Gäste, die zum ersten Mal über Airbnb buchen.

¨

7. Unterstützung bei Sprachbarrieren


Ein Avatar, der mit universellen Symbolen oder einfachen visuellen Hinweisen arbeitet, kann die Kommunikation über Sprachbarrieren hinweg erleichtern. Visuelle Elemente können von Menschen unabhängig von ihrer Sprache verstanden werden und bieten eine effektive Methode, um wichtige Informationen zu vermitteln. Dies kann die Gästeerfahrung für nicht-englischsprachige Gäste erheblich verbessern und dazu beitragen, dass sich alle Gäste willkommen und gut informiert fühlen.

Zusammenfassung


Die Integration eines Avatars in die Gästekommunikation bietet eine Reihe von Vorteilen, von der Erhöhung der Aufmerksamkeit und dem Engagement bis hin zur Verbesserung der Verständlichkeit und dem Aufbau von Vertrauen.
Ein gut gestalteter Avatar kann eine persönliche, einladende und professionelle Atmosphäre schaffen, die die Gästeerfahrung bereichert und Ihre Unterkunft von anderen abhebt.
In einer zunehmend digitalisierten Welt kann ein Avatar der Schlüssel sein, um eine starke Verbindung zu Ihren Gästen aufzubauen und sicherzustellen, dass ihre Aufenthalte unvergesslich werden.

empty